Online-Tool // Radio-PR Themencheck: In zwei Minuten wissen, ob die Wellenlänge stimmt!

Radio-PR_Test

Passt mein PR-Thema redaktionell ins Radio oder muss ich einen Spot schalten? Ein neues, kostenfreies Tool des Berliner Kommunikationsbüros Big Bang & Whisper hinterfragt mit einem Quiz spielerisch den redaktionellen Wert eines PR-Themas. In nur zwei Minuten gibt der „Radio-PR Themen-Test“ unter radiotest.bigbangandwhisper.de eine erste Einschätzung. Das Tool entstand in Kooperation mit RadioOffice, der Agentur für Radio-PR und Audiokommunikation.

Radio ist, im Vergleich zu anderen klassischen Medien, in seiner Nutzungsdauer und Reichweite relativ konstant geblieben. Ob in der Küche, beim Frühstück, auf dem Weg zur Arbeit, bei der Fahrt im Auto, in der Werkstatt oder sogar im Büro und bei Tätigkeiten im Haushalt – das Radio läuft bei über 80% der Bevölkerung in Deutschland jeden Tag etwa vier Stunden.

Sebastian Hesse, Kommunikationsberater bei Big Bang & Whisper, sagt: „Für die PR hat Radio an Bedeutung wieder zugenommen, denn es lassen sich gezielt Themen lancieren, die in anderen Medienkanälen nicht so effektiv die Zielgruppe erreichen würden. Wichtig ist allerdings, dass das Thema wirklich radiotauglich ist. Mit dem Radio-PR Themen-Test wollen wir Unternehmen mit einem Quiz eine einfache Hilfestellung geben, ein mögliches PR-Thema spielerisch auf seine Radiotauglichkeit hin zu prüfen.“

Michael Scheidel, Geschäftsführer von RadioOffice ergänzt: „Kunden, die ihr Thema im Radio platzieren möchten, vergessen oft, dass zu werbliche oder hinsichtlich Zielgruppe und Zielgebiet zu stark eingeschränkte Themen für eine Radioredaktion oft uninteressant sind. Das neue Tool hilft, ein Gefühl für sein Radio-Thema zu entwickeln und wenn möglich, Anpassungen vorzunehmen.“

Der Radio-PR Themen-Test ist unter http://radiotest.bigbangandwhisper.de kostenfrei verfüg­bar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*